Finanzanlagevermittler und Betreiber der Internet-Dienstleistungsplattform wetege-crowd.de gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die GVA Vermögensaufbau KG, Otto-Heilmann-Str. 17, 82031 Grünwald
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagegesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen

 

Eisbär / Investieren Sie jetzt

 

 

 

Crowdinvesting ist eine Form der Kapitalanlage. Es setzt sich zusammen aus den englischen Worten „Crowd“ (Menschenmenge) und „Investing“ (investieren). Bei dieser Finanzierungsform schließen sich online viele Investoren zusammen, um gemeinsam ein großes Projekt mit kleineren Geldbeträgen zu finanzieren. Anders als beim spendenbasierten Crowdfunding erhält der Investor beim Crowdinvesting sein investiertes Kapital plus einer Rendite nach einer festgelegten Laufzeit zurück.

 

In dieses Projekt können alle Privatpersonen ab 18 Jahren investieren, die uneingeschränkt geschäftsfähig sind und auf eigene Rechnung handeln. Auch juristische Personen können einen Kredit vergeben. Bitte setzen Sie sich hierzu direkt mit uns in Verbindung:info@gvakonzepte.de

 

Nein. Die Registrierung sowie die Investition ist für Sie kostenfrei. Es fallen keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren an. Ihr Investmentbetrag fließt dabei direkt an den Projektträger WETEGE Medical Systems GmbH und deckt auch die Kosten des Crowdinvestings, z. B. für den Zahlungstreuhänder.

 

Für die Registrierung werden nur Ihr Vor- und Nachname, sowie Ihre E-Mail Adresse benötigt. Für eine Investition werden folgende Daten benötigt: Vor- und Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Festnetz- oder Mobilfunknummer, E-Mail Adresse und Bankverbindung. Die Angabe der Bankverbindung ist einerseits wichtig, um Ihnen die Zins- und Tilgungszahlungen aus Ihrer Investition zurück zu überweisen, sobald diese fällig werden. Andererseits ist es wichtig, dass Sie den Investmentbetrag auch ausschließlich von Ihrer angegeben Bankverbindung auf das angegebene Treuhandkonto überweisen. Hierdurch stellen wir sicher, dass Ihre Bankdaten korrekt erfasst wurden. Investmentbeträge, die von einem anderen Konto aus überwiesen werden, können wir u.U. leider aus Sicherheitsgründen nicht annehmen und überweisen diese dann zurück. Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. In den Verbraucher- sowie Datenschutzhinweisen (Verlinkung im Footer) finden Sie weitere Informationen.

 

Nein. Ihre Investition über www.wetege-crowd.de erfolgt anonym - kein anderer Investor erhält Ihre personenbezogenen Informationen.

 

Die Zinsen erhalten Sie gemäß des in dem Vermögensanlagen-Informationsblatt definierten Zahlungsrhythmus. Ab dem Tag, an dem Sie den Darlehensbetrag auf das Treuhandkonto einzahlen (Einzahlungstag), verzinst sich der jeweils ausstehende Darlehensbetrag mit einem Zinssatz von jährlich 5,25 Prozent. Die Zinsen sind halbjährlich nachschüssig zum 30.06. und 31.12. eines Jahres fällig

 

Bei einer Beteiligung von 2.500 Euro wird unter den ersten 15 Investoren ein "VW UP - take off" im WETEGE Cool Edition Design im WERT von ca. 13.000 Euro verlost. Die Verlosung startet nach erfolgreichem Funding.

 

Wäre der Mindestanlagebetrag geringer, könnte es passieren, dass beim Berechnen der Zinszahlungen gerundet werden müsste. Dies könnte Ihnen zum Nachteil gereichen. Um dies auszuschließen, liegt der Mindestanlagebetrag bei 250 Euro.

 

Ja, die erzielten Zinseinkünfte unterliegen, wie auch andere Kapitalerträge, der allgemeinen Steuerpflicht. Im Rahmen Ihrer Steuererklärung müssen Sie auch die erzielten Zinseinkünfte angeben. Die Einreichung eines Freistellungsauftrages ist leider nicht möglich. Sie haben jedoch die Möglichkeit eine Nichtveranlagungsbescheinigung einzureichen.

 

HABEN SIE WEITERE FRAGEN?

 

Anbieter der auf dieser Seite präsentierten Investmentmöglichkeit im Sinne des Vermögensanlagengesetzes ist die WETEGE Medical Systems GmbH. Für die hier von der WETEGE Medical Systems GmbH präsentierten Inhalte sowie im Rahmen des Anlagenangebots bereitgestellten Informationen und Unterlagen ist ausschließlich die WETEGE Medical Systems GmbH als Anbieter verantwortlich.

© 2018 WETEGE Medical Systems GmbH

 

 

Risikohinweise Anlegerhinweise
×

ANLEGERHINWEISE

Transparenz ist uns bei Wetege-Crowd sehr wichtig, weswegen wir stets bestrebt sind, Investoren über Risiken und Chancen ihres Investments umfänglich aufzuklären. Sollten Ihre Fragen hier nicht hinreichend beantwortet werden, kontaktieren Sie uns bitte – es könnte auch anderen Investoren helfen!

unsere Kontaktdaten



Auf der Fundingpage wetege-crowd werden aktuell ausschließlich Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt direkt an Projektträger mit privater Rechtsform (z.B. GmbH & Co. KG oder AG) vermittelt. Die Investoren beteiligen sich somit direkt an dem von Ihnen ausgewählten Projekt. Wetege-Crowd verfügt zu keinem Zeitpunkt über das eingezahlte Kapital!

 

Das Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt beinhaltet zwei besondere Charakteristika: Erstens die Nachrangigkeit und zweitens der qualifizierte Rangrücktritt.

Die Nachrangigkeit betrifft die Reihenfolge der Befriedigung aller Gläubiger der Projektgesellschaft im Falle einer Insolvenz. Gläubiger eines Nachrangdarlehens werden nach allen erstrangigen Gläubigern (oftmals projektfinanzierende Banken), aber vor den Gesellschaftern des Projektunternehmens bedient.

Mit dem qualifizierten Rangrücktritt vereinbaren Gläubiger und Projektgesellschaft, dass sofern der zu leistende Kapitaldienst zur Insolvenz der Unternehmung führt, dieser vorerst ausbleibt und aufgeschoben wird bis das Unternehmen durch die Leistung des Kapitaldienstes nicht mehr von einer möglichen Insolvenz bedroht ist.

 

Beim Kredit besteht für die Anleger das Risiko des Totalverlusts des eingesetzten Kapitals beim dem betroffenen Projektunternehmen. Ist ein Projektunternehmen von einer Insolvenz betroffen, hat das in der Regel keine Auswirkung auf andere Projektträger. Eine Nachschusspflicht besteht für die Investoren nicht!

 

Aufgrund der rechtlichen Ausgestaltung geht der Kredit mit höheren Ertragschancen einher, die sich in erster Linie in der Verzinsung widerspiegeln. Der Anbieter / Emittent hat hierbei auf die Angemessenheit und Seriosität des Angebots zu achten.

 

Ziel von wetege-crowd ist es einer breiten Anlegerschaft die direkte Teilhabe an rentierlichen Projekt zu ermöglichen. Mit dem Kredit, also dem Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt, eröffnet wetege-crowd eine direkte Beteiligung schon ab 250 Euro.

Die Kreditierung und Einwerbung von Kapital ist in Deutschland streng reguliert und unterliegt der Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Eine direkte und transparente Beteiligung über Kredite ist Investoren in Deutschland rechtlich verwehrt. Ein Kredit erfüllt in der Regel den Tatbestand des Kreditgeschäfts und ist nur hierfür lizenzierten Institutionen vorbehalten. Das Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt bildet hierbei eine Ausnahme und gewährt den Investoren rechtssichere Rahmenbedingungen.

Rechtlich denkbar wären auch Beteiligungen über Genussrechten oder Anleihen. Die hiermit verbundenen Kosten würden jedoch die Bürgerbeteiligung für die Bürgerschaft und die Projektunternehmen in vielen Fällen wirtschaftlich unattraktiv machen.

Das Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt bildet eine rechtlich einfache, kostengünstige und leicht verständliche Möglichkeit zur Einwerbung von Kapital, ohne das die einwerbende Institution (Unternehmen, Genossenschaft, Verein, Stiftung, o.ä) oder die kreditgebenden Anleger über eine Banklizenz verfügen müssen.

In Verbindung mit einem entsprechenden
Anleger-/Verbraucherschutz
ist dies einer der sinnvollsten Wege zu mehr Bürgerbeteiligung.

×

Verbraucherhinweise

Verbraucherschutz nimmt bei wetege-crowd.de einen besonderen Stellenwert ein. So stellte wetege-crowd.de freiwillig Investoren zu jedem Darlehen entsprechende Produktinformationen zur Verfügung, die übersichtlich und transparent relevante Aspekte der Beteiligung zusammenfassen. Dabei folgt wetege-crowd.de den Empfehlungen des zuständigen Bundesministeriums für Verbraucherschutz. Ergänzt wird dieses Angebot durch die transparente Aufbereitung des Kältekammer Projektes auf der Fundingpage. Dort ist umfassendes Informationsmaterial für eine gewissenhafte Anlageentscheidung zu finden. Unter dem Punkt „Anlegerfragen“ können indes interessierte Investoren ihre Fragen stellen, die anschließend von wetege-crowd.de oder dem Projektträger beantwortet werden. Die Fragen und Antworten werden veröffentlicht und auch anderen Interessenten zugänglich gemacht. Weiterhin verfolgen wir mit folgenden Anstrengungen eine verbraucherfreundliche Ausrichtung von wetege-crowd.de:


  • Benutzerfreundlicher Investitionsprozess
    Wetege-crowd.de achtet beim Investitionsprozess auf eine intuitive Benutzerführung, um Investoren die Darlehensvergabe zu vereinfachen. Zudem erhalten Investoren bereits vor einer rechtlich bindenden Beteiligung einen ihre Daten umfassenden Vertragsentwurf. So können sich diese vor Vertragszeichnung mit einem persönlichen Darlehensvertragsentwurf auseinandersetzen.

  • Verständliche Vertragsunterlagen
    Die Kreditbedingungen des Darlehens werden für Investoren übersichtlich und verständlich zusammengefasst. Bei der Vertragssprache achtet wetege-crowd.de auf für Laien nachvollziehbare Formulierungen. Sollte dies Ihrer Meinung nach an einigen Stellen nicht gelungen sein, kontaktieren Sie uns – wir nehmen Anregungen zur Verbesserung der Vertragsunterlagen gerne entgegen und setzen diese, wenn möglich, auch gerne um!

  • Sichere Datenübertragung
    Mit dem Besuch auf wetege-crowd.de werden alle übertragenen Daten mit einer 256-bit-Verschlüsselung versehen. Dies dient insbesondere dem Abhörschutz vor unberechtigten Dritten bei der Übertragung personenbezogener Daten. wetege-crowd.de arbeitet diesbezüglich mit einem der weltweit führenden Dienstleister GeoTrust zusammen. Die sichere Datenübertragung und Verifizierung des Webseitenanbieters erkennen Besucher im Übrigen an der grün gefärbten Adresszeile des Browsers.

Hilfreiche Informationen zum Thema Verbraucherschutz und Finanzwissen

Verbraucherhinweise
×

Verbraucherhinweise

Verbraucherschutz nimmt bei wetege-crowd.de einen besonderen Stellenwert ein. So stellte wetege-crowd.de freiwillig Investoren zu jedem Darlehen entsprechende Produktinformationen zur Verfügung, die übersichtlich und transparent relevante Aspekte der Beteiligung zusammenfassen. Dabei folgt wetege-crowd.de den Empfehlungen des zuständigen Bundesministeriums für Verbraucherschutz. Ergänzt wird dieses Angebot durch die transparente Aufbereitung des Kältekammer Projektes auf der Fundingpage. Dort ist umfassendes Informationsmaterial für eine gewissenhafte Anlageentscheidung zu finden. Unter dem Punkt „Anlegerfragen“ können indes interessierte Investoren ihre Fragen stellen, die anschließend von wetege-crowd.de oder dem Projektträger beantwortet werden. Die Fragen und Antworten werden veröffentlicht und auch anderen Interessenten zugänglich gemacht. Weiterhin verfolgen wir mit folgenden Anstrengungen eine verbraucherfreundliche Ausrichtung von wetege-crowd.de:


  • Benutzerfreundlicher Investitionsprozess
    Wetege-crowd.de achtet beim Investitionsprozess auf eine intuitive Benutzerführung, um Investoren die Darlehensvergabe zu vereinfachen. Zudem erhalten Investoren bereits vor einer rechtlich bindenden Beteiligung einen ihre Daten umfassenden Vertragsentwurf. So können sich diese vor Vertragszeichnung mit einem persönlichen Darlehensvertragsentwurf auseinandersetzen.

  • Verständliche Vertragsunterlagen
    Die Kreditbedingungen des Darlehens werden für Investoren übersichtlich und verständlich zusammengefasst. Bei der Vertragssprache achtet wetege-crowd.de auf für Laien nachvollziehbare Formulierungen. Sollte dies Ihrer Meinung nach an einigen Stellen nicht gelungen sein, kontaktieren Sie uns – wir nehmen Anregungen zur Verbesserung der Vertragsunterlagen gerne entgegen und setzen diese, wenn möglich, auch gerne um!

  • Sichere Datenübertragung
    Mit dem Besuch auf wetege-crowd.de werden alle übertragenen Daten mit einer 256-bit-Verschlüsselung versehen. Dies dient insbesondere dem Abhörschutz vor unberechtigten Dritten bei der Übertragung personenbezogener Daten. wetege-crowd.de arbeitet diesbezüglich mit einem der weltweit führenden Dienstleister GeoTrust zusammen. Die sichere Datenübertragung und Verifizierung des Webseitenanbieters erkennen Besucher im Übrigen an der grün gefärbten Adresszeile des Browsers.

Hilfreiche Informationen zum Thema Verbraucherschutz und Finanzwissen

AGB Datenschutzhinweise Impressum Registrieren Login Investorenkonto

 

Finanzanlagevermittler und Betreiber der Internet-Dienstleistungsplattform wetege-crowd.com gemäß § 2a Abs. 3 VermAnlG ist die GVA Vermögensaufbau KG, Otto-Heilmann-Str. 17, 82031 Grünwald